CSOFT Summit

Eine feste Tradition

CSOFT veranstaltete den ersten Summit im Jahr 2003 in der Zentrale von CSOFT in Peking. Beim ersten Mal ging es bei der Veranstaltung um die interne Abstimmung der Unternehmensziele – doch schnell wurde daraus mehr.

Der CSOFT Summit wurde Jahr für Jahr immer größer. Mittlerweile gehört er zu den größten Veranstaltungen zum Thema Sprache, Technologie und Kultur in ganz Asien. Der CSOFT Summit steht im Zeichen der kulturübergreifenden Kommunikation und setzt sich mit den Herausforderungen unserer globalen Gesellschaft auseinander. Die Veranstaltung ist ein echtes Muss für jeden, der sich für grenzüberschreitenden Handel oder Sprachen interessiert.

Am Tag der Konferenz diskutieren Präsentatoren und Diskussionsteilnehmer aus der ganzen Welt über Faktoren, die die Kulturen unserer Welt beeinflussen. Es geht um Herausforderungen und Chancen und wir werfen einen kritischen Blick auf die internationale Gesellschaft.

Workshops vor dem Summit

In der Woche vor unserer Hauptkonferenz werden Workshops für die Gäste veranstaltet. Hierbei geht es zum Beispiel um die Kunst des Netzwerkens, um die Erstellung globaler Inhalte oder um Tipps für das Halten von Reden. Im Rahmen der Workshops können die Teilnehmer ihre Fähigkeiten optimieren und neue Kenntnisse erwerben.

12

Veranstaltungsorte

50+

Nationalitäten

5000+

Teilnehmer

200+

Workshops

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie mit einem unserer Kundenbetreuer.